Angebote / Aktuelles

Aktuelles zu covid-19 / Coronavirus

Stand 13.10.2021

Ab dem 13.10.2021 gelten wieder gelockerte Regelungen, da die brandenburgische Verordnung die Grenze u.a. für eine Nachweispflicht auf die Inzidenz von 35 angehoben hat (7 Tage Inzidenz / 100.000 Einwohner).

Konkret bedeutet dies:

- bei Anreise muss aktuell kein Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenen-Nachweis erbracht werden. 

Bitte reisen Sie nicht an, wenn Sie Symptome des Corona-Virus haben.

HIER KÖNNEN SIE DIE AKTUELLE 7-TAGE INZIDENZ DES LANDKREISES UCKERMARK ÜBERPRÜFEN.

Stand 02.09.2021

Ab dem 03.09.2021 gelten wieder verschärfte Regelungen, da der Landkreis Uckermark per 02.09.2021 fünf Tage über der 20er Inzidenz (7 Tage Inzidenz / 100.000 Einwohner) liegt.

Konkret bedeutet dies:

- bei Anreise muss einmalig ein negativer Testnachweis für alle anreisenden Personen vorgelegt werden.

Die Testpflicht entfällt für folgende Personen:

  • Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr,

  • Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen Schutzkonzeptes der von ihnen besuchten Schule regelmäßig, mindestens an zwei verschiedenen Tagen pro Woche, auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet werden; als Nachweis ist auch eine von einem Sorgeberechtigten unterzeichnete Bescheinigung über das negative Ergebnis eines ohne fachliche Aufsicht durchgeführten PoC-Antigen-Tests zur Eigenanwendung (Selbsttest) ausreichend,

  • geimpfte Personen

  • genesene Personen

Genesene und geimpfte Personen müssen einen entsprechenden Nachweis erbringen.

HIER KÖNNEN SIE DIE AKTUELLE 7-TAGE INZIDENZ DES LANDKREISES UCKERMARK ÜBERPRÜFEN.

Stand 15.06.2021

Die beschlossenen Maßnahmen werden nochmal deutlich gelockert.

Touristische Übernachtungen sind ohne Einschränkungen erlaubt, SOFERN der Landkreis Uckermark an 5 aufeinanderfolgenden Tagen die 7-Tage-Inzidenz von 20 nicht überschreitet.

Liegt der Landkreis Uckermark an 5 aufeinanderfolgenden Tagen UNTER der 20er Inzidenz gibt es keine Einschränkungen und keine Testpflicht.

Liegt der Landkreis Uckermark über der 7-Tage Inzidenz von 20, gelten folgende Regelungen:

- Negativer Testnachweis für alle anreisenden Personen ab 6 Jahren (max. 24 h alt) ODER

- vollständiger Impfnachweis (min. 14 Tage nach Zweitimpfung) ODER

- positiver PCR-Test bzw. Genesenen-Nachweis (min. 28 Tage, max. 6 Monate alt)

HIER KÖNNEN SIE DIE AKTUELLE 7-TAGE INZIDENZ DES LANDKREISES UCKERMARK ÜBERPRÜFEN.